MAX

Wohnhaus, Berlin

.

Beschreibung:

Der Neubau des Mehrfamilienhauses mit Gartenhaus liegt im Norden von Berlin. Das Vorderhaus mit zwei Maisonette- und einer Dachgeschosswohnung passt sich mit seinem Satteldach und der Putzfassade an die umgebende Bebauung an. Das Gartenhaus wurde mit einer Fassade aus dänischen Klinkern bekleidet, die sich teilweise als Gittermauerwerk auflöst. Die Fenster sind als großformatige Schiebelementen aus Eichenholz gestaltet. Das Wohnzimmer öffnet sich sowohl im Schnitt als auch im Grundriss zum Garten. Im Inneren herrschen raue Sichtbetonflächen an Decke und Boden und warme Holztöne an den Fenstereinfassungen und der Dachdecke vor.

Fakten:

Bauherr: privat

Planung: Bernrieder Sieweke Lagemann Architekten, Berlin

Leistungsphasen: 8

BGF: 690 m.

Bauzeit: 2015-2016

Fotos: Stefan Müller

AFN-Logo_out-white-2,5.png
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz LinkedIn Icon

2020 © Architekturbüro Felix Neubronner